Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Gesundes Essen als Cartoon-Figuren: So wurde der vierjährige Jacob zum Obst- und Gemüsefan

Der kreativste Trick, um kleinen Kindern gesunde Lebensmittel schmackhaft zu machen, kommt von der Australierin Laleh Mohmedi.

, Aktualisiert 397 Reax , 14'051 Views
teilen
teilen
6 shares

Mütter können ein Lied davon singen: Sobald ein Gemüseteller auf den Tisch kommt, schiebt das Kind diesen weit von sich und verschränkt mit grimmiger Miene die Arme. Das heisst nichts anderes, als «Ich esse das nicht!». Jeder Versuch, den Knirps doch noch umzustimmen, ist zwecklos.

play
Instagram / jacobs_food_diaries

Auch Laleh Mohmedi aus Melbourne gings nicht anders. Sie hatte Probleme damit, ihrem Sohn Jacob zu erklären, warum ab und an auch mal Grünzeug statt Pizza auf dem Teller landen sollte.

play
Instagram / jacobs_food_diaries

So beschloss sie, den 4-Jährigen «auszutricksen» und kreierte Obst und Gemüse in Form seiner Lieblingscartoons.

play
Instagram / jacobs_food_diaries

Und siehe da: Die Kunstwerke sind ein voller Erfolg.

play
Instagram / jacobs_food_diaries

Nicht nur, dass Jacob sein Amt als Gemüse-Müffel abgelegt hat. Die Mahlzeiten, die Laleh zaubert, sind auch auf Instagram ein Hit und werden mittlerweile von fast 70'000 Fans bestaunt.

play
Instagram / jacobs_food_diaries

Ob der aus Kiwi gemachte Shrek...

play
Instagram / jacobs_food_diaries

...oder Vollkorn-Woody mit einem Erdbeer-Schal.

play
Instagram / jacobs_food_diaries
 

Jacob hat sie alle zum Fressen gern.

play
Instagram / jacobs_food_diaries

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren