Good News

4’855 Menschen stehen Schlange, um einem krebskranken Jungen zu helfen

Der fünfjährige Oscar Saxelby-Lee hat eine seltene Form von Krebs und braucht dringend einen Stammzellenspender. Fast 5’000 Menschen sind im Regen Schlange gestanden, um sich testen zu lassen.

Oscar aus England bekam im letzten Dezember plötzlich seltsame blaue Flecken am Körper, seine besorgten Eltern brachten ihn in den Spital. Dann kam die Schockdiagnose: Der Fünfjährige hat Krebs, eine aggressive Form von Leukämie.

Seine einzige Chance auf Heilung ist ein passender Blutstammzellenspender, laut Oscars Ärzten hatte er nur drei Monate, um einen passenden Spender zu finden.

Seine Eltern wurden sofort aktiv und suchten mit dem Aufruf «Hand in Hand for Oscar» passende Spender. Von der Reaktion waren aber selbst sie überrascht.

Unglaubliche 4’855 Menschen standen im Regen Schlange, um sich testen zu lassen. Das bricht den bisherigen Rekord von 2’200 willigen Spendern laut «DKMS», die Wohltätigkeitsorganisation, die die Abstriche testet, um das Doppelte!

Ob unter den Freiwilligen ein passender Spender war, ist noch nicht bekannt.

Direkt aus dem Social-Media-Team macht Joëlle den fliessenden Wechsel in die Welt der Schreiberlinge. Sie mag Bücher, Memes und Blobfische.

Send this to a friend