Good News

Gelähmte Menschen können dank Robotern arbeiten gehen

Mithilfe einer neuen Technologie können gelähmte Personen einen Roboter steuern und sogar arbeiten gehen.

Wir leben in einer Zeit, in der uns Roboter bei vielen Jobs allmählich ersetzen. Umso schöner ist es nun zu sehen, wie Roboter Menschen Jobs ermöglichen, die ohne sie nicht möglich wären. So geschah es in Japan. Querschnittsgelähmte Menschen können nun mithilfe einer neuen Technologie, nur mit ihren Augen einen Roboter steuern. In einem Café in Tokyo servieren nun 120 Zentimeter kleine Roboter den Kaffee, die von gelähmten Personen gesteuert werden.

Der OriHime-D ist ein 120cm hoher Roboter, der vom Startup Ory entwickelt wurde. Ferngesteuert kann ein gelähmter Mensch den OriHime-D bewegen, sich umsehen, sprechen und Objekte anfassen.

Cyrill Schwitter hat die Matura abgeschlossen und macht ein Praktikum bei Blick am Abend. In seiner Freizeit produziert er seine eigene Musik unter dem Künstlernamen Tschirillo.

Send this to a friend