Jöö

Schildkröte blockiert Kreuzung

In Köln ist es zu einem tierischen Zwischenfall gekommen: Eine Schildkröte hat sich auf die Strasse verirrt und verursachte mehrere Beinahe-Unfälle.

Polizei NRW Köln

Das 70-jährige Tier hatte sicher eine Menge zu erzählen, als es am Abend vom Montag, dem 3. Juni in ein Tierheim gebracht wurde. Am Nachmittag sorgte die maurische Landschildkröte für ein kleines Chaos auf den Strassen des Stadtteils Rodenkirchen in Köln. Die Polizei musste ausrücken und das betagte Tier von der Strasse holen.

«Rüstiger Senior mit Panzer»

Die Hüter des Gesetzes schrieben auf Facebook von einem «rüstigen Senior», «der gegen 14.30 Uhr mit seinem Panzer» unterwegs war. Er habe für einige Waghalsige Bremsmanöver der Verkehrsteilnehmer gesorgt.

Die Polizei glaubt, dass das Tier entweder aus der Winterstarre erwacht ist, oder ausgesetzt wurde. Wem sie gehört, ist nicht bekannt. Die Schildkröte wurde mittlerweile in ein Tierheim gebracht.

Juan ist 19,  absolviert zur Zeit ein Praktikum bei Blick am Abend Online und mag Lyrik, Sport & gutes Essen.

Send this to a friend