Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

02.11.2018 44 Reax
teilen
teilen
0 shares

5-Punkte-Plan

Im Zug mit Katja Walder.

Freitagabend, kurz vor 23 Uhr in der Stadt. Die Jugend ist in Partylaune. Mädchen in sehr engen Jeans schlendern bei ihren besten Freundinnen eingehakt durch die Altstadtgassen Richtung Bahnhof. Vor dem McDonald’s lümmeln Cliquen herum. Eine Traube betrunkener Teenies erwischt in letzter Sekunde noch den Bus. Im Businnern: Riesiges Gejohle, Rumgeheepe, Scheiaweia (für diejenigen, die sich jetzt grad fragen, was Scheiaweia heissen soll: «fette Party» trifft es ganz gut). «Hey Brudi, gib mal Bier!», rufen sie sich über die Sitze zu, triezen sich und mischen die ganze müde Busgesellschaft auf. Da wird es dem Fahrer zu blöd und – ZONNGGGG: Hellste Neonröhren-Beleuchtungsstufe eingeschaltet. «Aaah, scheisseeee, ehh, das Liiiiiecht!» jaulen die Teenies und kneifen ihre lichtempfindlichen, betrunkenen Äuglein zusammen. Der Glanz der Unbeschwertheit weicht fahler Gesichtshaut und Augenringen. Und ich stelle mir jenes inoffizielle Fünf-Punkte-Papier vor, das im Ablagefach eines Buschauffeurs liegen könnte. Titel: «Wie nüchtere ich betrunkene Fahrgäste aus?» Punkt eins hatten wir schon: Neonlicht. Punkt zwei: Heizung runterdrehen. Punkt drei bis fünf: Da zähle ich auf eure Fantasie.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages