Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

06.11.2018 49 Reax
teilen
teilen
0 shares

Keimfrei

Im Zug mit Katja Walder.

Ich muss heute Nachmittag sehr laut und sehr keuchend gehustet haben im Wartezimmer meiner Hausärztin. Sonst wäre ihre Medizinische Praxisassistentin wohl kaum in den Raum gehuscht, um mir wortlos einen Mundschutz übers Gesicht zu legen. Immerhin konnte ich so mit einem gelungenen Selfie auf die Frage meiner Freundin reagieren, die wissen wollte, wie es mir gehe. «Fahr so im Bus nach Hause und erschrecke die Gesellschaft!», gab sie mir postwendend zum Auftrag. Aber dafür war ich zu feige. Wir wissen ja alle, wie das ist, wenn uns – was hierzulande selten vorkommt – jemand mit Mundschutz über den Weg läuft. Hochansteckendes Killervirus? Tuberkulose? Auswurf? Faule Zähne? Man zuckt dann kurz zusammen und nimmt eher einen anderen Sitzplatz als den freien neben dem Mundschutzträger. Paradox eigentlich: Den Menschen, der mit Mundschutz einer Übertragung von was auch immer vorbeugt, meiden wir. Aber den Stopp-Knopf drücken wir mit jenem Finger, mit dem wir uns kurz darauf einen Kaugummi in den Mund schieben. Das führt mich direkt zu einer Frage an die Verkehrsbetriebe:

Wie regelmässig wird so ein Stopp-Knopf eigentlich desinfiziert? #gesellschaftdochnocherschreckt #bittegerngscheh

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages