Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

13.06.2017 182 Reax
teilen
teilen
0 shares

Soraya schafft das Unmögliche

Im Zug mit Katja Walder.

Von seinem wohl schönsten Erlebnis in seiner langen Zeit als Pendler erzählte mir kürzlich Markus. Er sass geschafft im Zug und schaute, wie viele andere auch, etwas mürrisch und genervt auf sein Smartphone. Doch dann kam Soraya: ein niedliches kleines Mädchen mit langen blonden Haaren und blauen Augen, etwa 5 Jahre alt. Soraya hatte sich auf den Weg gemacht, um die Leute im Zug zu befragen: Soraya: Wie heissisch du? Pendler/-in: Ich heisse … Soraya: Ich heisse Soraya. Pendler/-in: Hoi Soraya (oder Ähnliches). Soraya: Was für Farbe hesch gärn? Pendler/-in: Ich ha gärn … Soraya: Ich ha gärn Violett, Rosarot und Lila. Dieser kurze Dialog wiederholte sich bei jedem neuen Passagier nach dem genau gleichen Muster. Immer wieder stellte Soraya laut und deutlich ihre Fragen. Alle gaben bereitwillig Antwort. Und der ganze Wagen hörte gebannt zu. «Wahnsinn», staunte plötzlich eine Mitreisende, «alle haben ein Lachen auf dem Gesicht!» Tatsächlich! Ein kleines Mädchen, das sich nicht um Handys und mürrische Gesichter scherte, hatte mit seiner fröhlichen und kecken Art tatsächlich das Unmögliche geschafft.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages