Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

17.03.2017 50 Reax
teilen
teilen
0 shares

Tunnelblick

Im Zug mit Katja Walder.

Gestern Morgen fiel es mir wieder einmal auf: Wir sind autistische Einzelgänger, die scheinbar abgekapselt von der Aussenwelt in unsere Smartphones starren, während vor dem Zugfenster das Leben an uns vorbeizieht. Auffallen konnte mir das allerdings nur deshalb, weil der Akku meines Smartphones mich im Stich gelassen hatte. Also schaute ich statt aufs Display in die Runde – und sah Verblüffendes. Ich registrierte diverse ungesunde Handy-Surf-Haltungen, die dereinst Physiotherapeutinnen beschäftigen werden und wurde auch Zeugin einiger hochinteressanter Handy-Sondernutzungen. Gleich mehrere junge Frauen nutzten den Selfie-Modus, um sich im Spiegelbild zu schminken. Der Mann gegenüber muss irgendein rasantes Autospiel mit vielen Hindernissen gespielt haben. Er war unglaublich wendig im Drehen seines Smartphones und ging körperlich – zum Leid seines Nachbarn – voll mit. Kurz vor der nächsten Station packte er das Handy weg und eine Krawatte aus. Er konnte sie ohne Spiegel binden! Ich war beeindruckt. Dann schlug er den Hemdkragen runter, stand auf, streckte sich und war parat für einen wichtigen Job.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages