Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Abgefahren!

03.04.2018 58 Reax
teilen
teilen
0 shares

Und deine Mama?

Im Zug mit Katja Walder.

Vor Ostern in einem Bus in Winterthur ZH. Ein Vater Mitte 40 sitzt mit seiner Tochter in der hintersten Reihe, als ein grosser bärtiger Mann Mitte 30 vorne einsteigt. «Hoi!», grüsst der Jüngere von vorne nach hinten. «Hoi», grüsst der Vater zurück, vermutend, er müsste den Jüngeren wohl kennen. «Wie du heisse?», fragt der Jüngere, als er hinten angekommen ist. «Thomas», sagt der Vater, «und du?» – «Michael», antwortet der Jüngere. «Was du mache?», fragt Michael. «Bus fahren», sagt Thomas, «und du?» – «Au», antwortet Michael. «Wo dis Mami?», fragt nun der Jüngere den Älteren, was diesen verwirrt. «Das isch vermuetlich dihei am Kafitrinke», sagt Thomas, «und dis Mami?» – «Dihei», sagt Michael. «Und din Papi?», fragt Thomas. Michael: «Au.»

So geht das Gespräch eine Weile weiter, und es stellt sich heraus, dass Michael an der Endstation nicht aussteigen, sondern wieder zurückfahren wird. Weil er Busfahren liebt. Genauso wie den Austausch mit anderen Menschen. «Fröisch di uf Oschtere?», fragt Thomas, kurz bevor er mit seiner Tochter aussteigt. Michael strahlt: «Mhm», sagt er bejahend, «Eier.» Kaum ist Thomas ausgestiegen, wechselt Michael den Platz. «Wie du heisse?», fragt er die ältere Frau neben sich.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages