Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Bellevue-Bar

12.04.2018 5 Reax
teilen
teilen
0 shares

Trump von Sinnen? Nicht ganz.

Hannes Britschgi - unser Mann in Bern

Sogar seine eigenen Militärs sind entsetzt. Der amerikanische Präsident kündigt per Tweet Raketenangriffe auf Syrien an. Damit reagiert er auf den Chemiewaffeneinsatz bei der Stadt Douma vor fünf Tagen. Dem russischen Militär vor Ort twitterte er: «Mach dich bereit, Russland, denn die Raketen werden kommen, schön, neu und blitzschnell.» Ob es der Welt passt oder nicht. Trump regiert mit Twitter-Messages und hat Erfolg damit.

Die Nato erklärte er als «überholt» und forderte von den Europäern höhere Rüstungsausgaben. Sie gehorchten. China beschimpfte er wegen dessen unfairer Handelspolitik und legte mit Zollschranken nach. China senkt seine Importzölle. Trumps Erfahrungen in der Weltpolitik müssen ihn in seinem vulgären Twitter-Aktionismus bestätigen: Falle mit der Tür ins Haus, haue tüchtig auf den Tisch, baue Druck auf, bis dem Gegner so die Knie schlottern, dass er einbricht. Seine Twitter-Kanonade ist haarsträubend, aber kein Einsatzbefehl.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages