Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Digitales Überleben

26.09.2017 2 Reax
teilen
teilen
0 shares

Gadgets im Vergesslichkeits-Test

 

Der Test dafür, wie unverzichtbar man ein Gadget findet, geht wie folgt: Wenn du merkst, dass du es vergessen hast – gehst du noch zurück, um es zu holen? Beispiel Laptop: Muss ihn immer holen, kann ohne nicht arbeiten. iPhone: Rund zehn Minuten (wobei der Tag schrecklich lang wird, ich habe es probiert). Portemonnaie: Eher zwei Minuten, einen Tag kommt man gut ohne durch. Auf dieser Skala hat sich die Apple Watch recht weit nach vorn geschoben – wobei mich meine wichtigsten Anwendungen selbst überrascht haben: 1. In der Küche auf der Watch sehen, dass das iPhone auf dem Pult vibriert. 2. Mit der Watch das iPhone piepsen lassen, um es zu suchen. 3. Apple Pay: Wo das «Kontaktlos»-Icon steht, zahle ich immer mit der Uhr – das iPhone bleibt in der Tasche. Erst auf Platz 4 kommt mit der Health App ein klassisches Smartwatch-Feature: Ich versuche, jeden Tag mein Bewegungsziel von 900 kcal zu erreichen. Als Apple seine neuen Produkte vorstellte, bekam das iPhone X die meiste Aufmerksamkeit, die dritte Generation der Watch ging etwas unter. Zu unrecht: Denn sie funktioniert bald auch ohne iPhone. Habe daher eine bestellt. Vielleicht wird sie bald meine Vergesslichkeits-Rangliste aufmischen.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages