Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Digitales Überleben

10.07.2018 0 Reax
teilen
teilen
0 shares

Websites altern schlecht

Mit Internet-Unternehmer Peter Hogenkamp

Meine Firma Scope sitzt in einem über hundertjährigen Haus an der Weinbergstrasse unterhalb vom Zürcher Schaffhauserplatz. Besucher freuen sich an den Marmorierungen im Treppenhaus und den generell schönen Büros. Jeder weiss: Häuser altern gut, wenn man ihnen Sorge trägt. Websites dagegen altern generell schlecht.

Zum Beispiel mein Lieblings-Pizza-Bringdienst «Flying Pizza» in Zürich-Wipkingen, bei dem ich 2013 das erste Mal bestellt habe: Damals entsprach flyingpizza.ch noch dem Stand der Technik – wobei ich an den Tippfehlern auf dem Lieferschein immer schon merkte, dass ihn wohl jemand abtöggelet. Fünf Jahre später hat die Website leider einen morbiden Charme: Die Adresszeile sagt «Nicht sicher», Aussehen und Menüführung sind veraltet, das Kontaktformular ist ganz kaputt, seit Google V1 das Abtipp-Rätsel reCaptcha abgeschaltet hat. Pizza und Salate sind nach wie vor fein, aber wenn die Technik nicht ersetzt wird, bin ich bald weg. Was wäre mein Tipp an das sympathische Team? Keine Agentur basteln lassen, sondern «Food Delivery Software» googeln und eine Lösung mieten, die nach dem Modell «Software als Service» auf jedem Gerät läuft. Dann bestelle ich gern jahrelang weiter. En Guete mitenand!

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages