Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Digitales Überleben

05.09.2017 23 Reax
teilen
teilen
0 shares

Zoff um den Roboterchef

 

Neulich traf ich an der Topsoft-Messe in Zürich-Oerlikon zwei Freunde: An seinem Messestand stellt Andreas Von Gunten (dortsein.ch) den Telepräsenzroboter «Double 2» vor: Ein auf einem fahrbaren Ständer montiertes iPad, mit dem man überall durchs Büro fahren und mit den Leuten sprechen kann. Er ist überzeugt: «Jede Firma, die ein Sitzungszimmer hat, braucht auch so einen!» Wenige Meter entfernt auf der Bühne zeigt zufällig Expertin Barbara Josef (5to9.ch) ein Foto des gleichen Geräts und meint: «Wenn spätere Generationen Ausgrabungen machen, sollten wir uns schämen, dass wir 2017 dachten, so sei die Zukunft der Arbeit.» Wer hat recht? Beide. Langfristig Gegnerin Barbara: Wenn in der Firma grenzenloses Vertrauen herrscht, braucht es keinen Roboterchef, der unangekündigt durchs Büro kurvt, um die Länge der Rauchpausen zu kontrollieren. Kurzfristig Roboterfreund Andreas: Weil der Weg dorthin noch lang und der Double ein guter Zwischenschritt ist, damit flexiblere Arbeitsformen überhaupt denkbar werden. So ist es oft mit Innovationen: Es gibt kein Schwarz-Weiss. Trotzdem kommt die graue Zukunft cool daher. Ich hätte gern so einen. Und verspreche, ihn dann auch ins Recycling zu tun.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages