Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Fadegrad

19.06.2017 139 Reax
teilen
teilen
0 shares

Wonder Woman vs Maybot

Steilpass für Politphilosophin Dr. Regula Stämpfli.

Die eine ist ein Mensch, benimmt sich aber wie ein Monster, die andere ein Kunstwesen, verkörpert hingegen alles nur erdenklich Gute. Als letzte Woche Grenfell Tower in London wie ein Streichholz abbrennt, besteht die einzige Reaktion der britischen Premierministerin aus einem «Maybot». So nennt die britische Presse das Slogan-Sprechautomatengekotze der Politikerin, die laut Komiker Frankie Boyle «frei von jeder menschlicher Eigenschaft ist ... ausser der Zähigkeit». Wie völlig anders ist ihr Gegenentwurf auf der Leinwand! Diana alias Wonder Woman wirbelt mit dem Kraftkörper meiner Grösse (1,80 Meter) die Welt und die «normalen» Blicke auf Frauen durcheinander. Sie ist Stärke, Mitgefühl, Menschlichkeit und Lachen in einem. Dass in der Politik meistens nicht das in der Packung ist, was rosig draufsteht, ist mittlerweile jedem klar. Wenn aber der menschenverachtende Zynismus derart offen wie bei Theresa May zu Tage tritt, ist das nicht eine schreckliche Ausnahme, sondern die Konsequenz einer Politik, die sich immer mehr dem Diktat der Kälte, auch Neoliberalismus genannt, unterordnet. Rücktritt? Natürlich nicht! Da braucht es unbedingt die Wonder Woman, die mit ihrem goldenen Lasso all die politischen Rindviecher einfängt.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages