Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Generation L

03.05.2017 97 Reax
teilen
teilen
0 shares

Plädoyer fürs Daten

Buchautorin Linda Solanki.

Als Hälfte eines Paares freue ich mich jeweils auf die Dating Berichte meiner Single Freunde. Leider bekomme ich immer weniger zu hören, denn viele meiner Freunde sind des Datings überdrüssig geworden. Als anstrengend, nervig, frustrierend, langweilig wird mir das Prozedere beschrieben. Da will ich nicht widersprechen.

Auch ich habe mich schon dermassen gelangweilt, dass ich durchs Badezimmerfenster abgehauen bin – nichts, worauf ich heute stolz bin. Auch ich wurde im Gegenzug schon mit der Rechnung sitzengelassen. Und auch ich hatte nach einem spontanen Kuss schon einen heissen Kopf. Nicht aufflammenden liebestollen Gefühlen wegen, sondern weil der schwersterkältete junge Herr mir ungefragt die Zunge in den Hals gesteckt und mir so die Grippe meines Lebens beschert hatte.

Ich könnte ganze Bücher über schlechte Dates schreiben. Darin vorkommen würde sicherlich jene Anekdote eines kuriosen Kerles, der mir erst das Knastleben seiner Freunde schilderte und mich dann mit einer minutenlangen, detaillierten Schilderung einer Vergewaltigungsszene entsetzte, die er jüngst im Kino gesehen hatte.

Auch dem vermeintlich schwulen Franzosen würde ich eine Seite widmen, da er mich an einem heiteren Nachmittag vor all seinen ebenfalls homosexuellen Freunden überraschend küsste und meinte, er habe sich wohl verliebt. Den Rest des Tages verbrachte ich damit, mich vor seinem eifersüchtigen Lover in Sicherheit zu bringen.

Aber es geht eben auch anders. Was ist zum Beispiel mit den mitternächtlichen Treffen im Regen, an denen man sich unter dem Schutz einer Linde aus dem Leben erzählt? Was ist mit den spontanen Freitagdates, die erst am Sonntag enden? Mit den Trips nach Mailand, München, Paris, die man als Fremde antritt und als Vertraute abschliesst? Dafür lohnt sich die ein oder andere Pleite doch. Zudem kann man mit Geschichten über schlechte Dates immerhin seine vergebenen Freunde unterhalten.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages