Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Heiliger Bimbam

12.01.2018 40 Reax
teilen
teilen
0 shares

Heulen und Zähneklappern

Sinnvoller leben mit Roland Diethelm, Pfarrer in Zürich.

Die Verbreitung von News über andere ist ein grosses Geschäft. Man braucht das meistens, um den politischen Gegner fertigzumachen. Je mehr ich über ihn herausfinde, desto eher vernichte ich ihn. Entsprechend siegt, wer sich wie ein Tintenfisch unauffindbar macht, falsche Fährten legt oder sich eine Geschichte zulegt, die man hören will. Am Ende glaubt man seine eigenen Lügen. Denn sie waren erfolgreich. Von solchen «Halbwahrheiten» unterscheidet sich die Wahrheit der Offenbarungsreligionen.

Am jüngsten Tag werde alles ans Licht kommen, sagen die Propheten. Heulen und Zähneklappern werden da vorherrschen: aus Angst vor dem gerechten Urteil über sich selbst und aus Reue über die zu späte Einsicht. Gott auferlegt nicht eine Bestrafung von aussen. Er überlässt den Täter seiner bösen Tat. Sie schafft sich ihre eigene Hölle. Hafis, persischer Dichter und islamischer Mystiker des 14. Jahrhunderts, brachte es auf den Punkt: «Wenn jeder alles vom anderen wüsste, es würde jeder gern und leicht verzeihen, es gäbe keinen Stolz mehr, keinen Hochmut.» Wer jetzt schon so auf seine Mitmenschen und sich selbst zu schauen wagt, hat gelernt, was den meisten anderen noch unter viel Tränen bevorsteht.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages