Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Heiliger Bimbam

19.05.2017 32 Reax
teilen
teilen
0 shares

Netter Jesus

Sinnvoller leben mit Roland Diethelm, Pfarrer in Zürich.

Manche halten Jesus für einen ganz netten Kerl, einen Idealisten. «Nicht von dieser Welt» sei sein Reich, sagte er selber vor dem römischen Gouverneur Pontius Pilatus, der ihm den Prozess machen wollte und nur eine unschuldige Seele fand. Ein zarter Mann. Weltfremd war Jesus trotzdem nicht. Er kannte sich jedenfalls ziemlich gut aus mit dem menschlichen Allzumenschlichen. In einem seiner Gleichnisse versetzt er sich in einen korrupten Vermögensverwalter. Als dessen Machenschaften auffliegen und der Aufschwung kurz vor ihrem Ende ist, lässt er die Schuldner seines Chefs zu sich kommen und frisiert ihre Schulden runter auf die Hälfte. So mache man sich Freunde für später. Was für das Family Office gilt, habe seine Richtigkeit auch im Himmelreich. Die kommende Gottesherrschaft bringt über jeden von uns knallhart und unkorrumpierbar das gerechte Urteil. Da liegt es im ureigenen Interesse, unseren Mitmenschen zu vergeben. Oder wie es Jesus in seinem Gebet auf den Punkt bringt: «Vergib uns unsere Schuld, wie auch wir vergeben unseren Schuldigern!» Jesus kennt die Abgründe des menschlichen Herzens. Er macht sich keine Illusionen über die Beweggründe. Aber als moralisch dauerentrüstet geht er nicht durch.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages