Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Heiliger Bimbam

29.06.2018 40 Reax
teilen
teilen
0 shares

Peter und Paul

Sinnvoller leben mit Roland Diethelm, Pfarrer in Zürich.

Der Heiligenkalender ordnet jedem Tag im Kirchenjahr Heilige zu. Fast ausnahmslos handelt es sich um deren Todestag. Als Blutzeugen standen sie, Männer, Frauen und Kinder, mit ihrem Leben für Wahrheit und Nächstenliebe ein. Sie galten der alten Kirche am Tag ihres Martyriums als im Himmel neu geboren. Der heutige Feiertag St. Peter und Paul vereinigt die beiden wichtigsten Apostel am Tag der gemeinsamen Verehrung ihrer sterblichen Überreste in der damaligen Welthauptstadt. Gekreuzigt der galiläische Fischer Simon Petrus, Sprecher der zwölf Apostel und Säule der Urgemeinde in Jerusalem, und dann legendärer erster Bischof Roms. Mit dem Schwert enthauptet Paulus, der gelehrte jüdische Zeltmacher aus Tarsus in der heutigen Türkei und Völkerapostel. Die Apostelfürsten repräsentieren die Breite des Urchristentums. Dort der barmherzige Hirt, der den Herrn in seiner Angst verleugnet hatte und doch nicht aus der Gnade fiel: zum Konsens sammelnd, zwischen Parteien vermittelnd. Hier der scharfe Prediger des Evangeliums, der aus einer innerjüdischen Reformbewegung eine völkerumspannende Gemeinschaft machte: durch unbestechliche Wahrhaftigkeit. Beiden gemein ist ihr Tod, den Neider mit Hilfe einer korrupten Staatsmacht herbeiführten.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages