Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Kevin erklärts

31.01.2018 36 Reax
teilen
teilen
0 shares

Ganz einfach 360-Grad-Bilder machen

REUTERS/Stephen Lam

Auf Facebook sind sie beliebt, und auch Google nutzt sie immer mehr, damit sich Leute vor den Ferien oder der Ankunft an einem Ort umschauen können. Mit 360-Grad-Bildern behält man den Überblick. Wer selber grossartige Bilder machen möchte, sollte sich Googles Street View App genauer anschauen.

Dort kann man nicht nur 360-Grad-Bilder erstellen, sondern auch gleich dem richtigen Ort zuweisen und die Karten von Google verbessern.

Kevin Kyburz (27) twittert als @swissky und bloggt auf www.travelhackers.ch

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages