Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Schotter-Blick

10.11.2017 61 Reax
teilen
teilen
0 shares

Wie umfahre ich eine Weiche?

Jeannine Pilloud, Chefin Personenverkehr SBB.

Diese Woche war ich wieder einmal selber betroffen davon, dass eine «Störung im Vorbahnhof in Zürich» dazu geführt hat, dass der Zug, in dem ich sass, ziemlich stark verspätet war. Es ging darum, dass eine Weiche, welche nicht mehr funktionieren wollte, für unseren Zug bedeutet hat, dass wir zurückfahren mussten nach Zürich-Altstetten und von dort über einen neuen Weichenzugang wieder zurück zum HB Zürich. Das hat gedauert. Natürlich auch deshalb, weil einen Zug zurückzusetzen heisst, dass der Lokführer zuerst einmal den ganzen Zug entlang nach hinten laufen muss, um das zu tun. Denn bei einem über 300 m langen Zug reicht der Rückspiegel eben nicht. Und in Altstetten musste der Lokführer auch wieder zurück, damit wir in der ursprünglichen Richtung nach Zürich fahren konnten. Das hat Zeit gekostet und wieder einmal vor Augen geführt, dass eine physische Weiche sich eben trotz aller Digitalisierung nicht bewegen lässt, wenn irgendetwas im System nicht stimmt. Endlich in Zürich angekommen, habe ich zwar das Training verpasst, war aber um eine Erfahrung reicher und froh, wie gelassen die mit mir zusammen betroffenen Reisenden diesen Vorfall genommen haben. Herzlichen Dank dafür!

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages