Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sex am Abend

03.10.2017 90 Reax
teilen
teilen
0 shares

«Der Vibrator hat mich abgestumpft»

Caroline Fux ist Psychologin und Co-Autorin der Bücher «Guter Sex» und «Was Paare stark macht».

 

Ich (21) bin verzweifelt, weil ich beim Sex mit meinem Freund keinen Orgasmus bekommen kann. Es liegt sicher nicht an ihm, sondern an mir, denn auch wenn ich mich selber fingere, klappt es nicht. Ich vermute, es liegt daran, dass ich mich oft selber mit dem Duschkopf oder mit einem Vibrator befriedige. Ich glaube, deswegen bin ich abgestumpft. Ich habe eine Zeit lang drauf verzichtet, aber es hat gar nichts gebracht. Nina

 

Liebe Nina

Alte Gewohnheiten abzulegen, ist schwierig. Auch beim Sex. Es braucht aber nicht zwingend eine saure Durststrecke, während der man für alte Muster büssen muss, um danach rein und geläutert für angeblich hochwertigere Stimulationstechniken offen zu sein.

Du musst nicht von heute auf morgen komplett auf deinen Vibrator verzichten. Sexuelles (Um-)Lernen mag kein Festival an sofortigen Höhenflügen sein. Das heisst aber nicht, dass es deshalb keine positive Erfahrung sein kann.

Lös dich als Erstes von der Idee, dass Stimulationstechniken, die du anwendest, etwas Negatives sind. Du hast durch sie den Weg zu deinem Orgasmus entdeckt, und das ist schon mal etwas sehr Schönes.

Baue auf dem auf, was dir Lust macht, statt es zu verbannen. Bewege Vibrator und Duschkopf bewusst an Körperzonen, die du sonst nicht damit stimulierst, oder fasse dich gleichzeitig mit der Hand an deinen Geschlechtslippen, Brüsten oder deinem Scheideneingang an.

Wecke so Zonen an deinem Körper, die du bisher noch nicht als Hotspots erlebst. Nimm dir Zeit, dich auch mal wieder nur mit der Hand zu stimulieren. Lass dich nicht entmutigen, wenn es Zeit braucht, bis dein Körper auch auf Berührungen mit Wohlgefallen reagiert, die er noch nicht so gut kennt. Er wird dir kleine Zeichen der Veränderung geben. Habe den Mut, diese zu schätzen, auch wenn sie nicht sofort deinem Endziel entsprechen.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages