Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sex am Abend

11.01.2018 85 Reax
teilen
teilen
0 shares

«Er liked Bilder von halbnackten Frauen»

Caroline Fux ist Psychologin und Co-Autorin der Bücher «Guter Sex» und «Was Paare stark macht».

 

Mein Freund (29) und ich (25) haben einen Riesenstreit, weil ich herausgefunden habe, dass er im Internet die Bilder von anderen Frauen liked. Und zwar auch von solchen, die halbnackt sind. Ich weiss das, weil ich ihm nachspioniert habe, was ich sehr bereue. Mein Freund sagt, das sei normal, und er will sich jetzt trennen, weil ich zu eifersüchtig sei. Aber ich möchte, dass er versteht, dass es mich verletzt. Leonie

Liebe Leonie

Es ist verständlich, wenn du dir vorgeführt vorkommst, wenn es dein Freund im Netz mit Zuneigungsbekundungen gegenüber anderen Frauen übertreibt. Gleichzeitig lassen die Beschreibungen in deinem Mail vermuten, dass sein Verhalten vermutlich tatsächlich normal und im Rahmen ist.

Bitte tappe nicht in die Falle, in einen Konkurrenzkampf mit diesen Frauen zu treten, die nüchtern betrachtet nichts mit eurer Beziehung zu tun haben. So darf es dich zwar wurmen, wenn dein Freund sexy Bilder von anderen Frauen liked, aber du musst eben auch anerkennen, dass er ein Recht auf Privatsphäre und Fantasien hat.

Beweise Selbstvertrauen, indem du ihm Freiheiten gewährst. Grosszügigkeit macht euch als Paar stärker, als es Einschränkungen und Verbote tun. Wenn ihr einander Freiheiten gewährt, könnt ihr euch klarer auf jene Spielregeln beziehen, die wirklich zählen. Und die drehen sich kaum darum, welche Likes verteilt werden.

Das eigentliche Problem ist so oder so, dass es schwer abzuschätzen ist, ob dieser Konflikt ein isoliertes, kritisches Ereignis ist, dessen Bewältigung euch gerade missglückt, oder ob dein Misstrauen und deine Eifersucht vielleicht doch schon so lange so gross waren, dass dies nun der Tropfen war, der das Fass für deinen Freund zum Überlaufen gebracht hat. Dann wird es tatsächlich schwierig, deinem Freund zu beweisen, dass du bereit bist, dich zu ändern.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages