Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sex am Abend

06.09.2017 91 Reax
teilen
teilen
0 shares

«Er will für den Sex bleiben»

Caroline Fux ist Psychologin und Co-Autorin der Bücher «Guter Sex» und «Was Paare stark macht».

 

Mein Mann (38) und ich (33) haben während sechs Jahren eine tolle Beziehung geführt. Wir hatten nie Streit, aber jetzt stehen wir plötzlich vor dem Aus. Ich habe im letzten Jahr viele neue Bekanntschaften gemacht und meinen Mann dadurch vernachlässigt. Das sehe ich mittlerweile ein. Jetzt hat er mir gesagt, dass er sich verliebt habe. Er will keine Scheidung, sondern weiter zusammen wohnen, einfach mit getrennten Schlafzimmern. Sex möchte er trotzdem mit mir, aber halt sonst kein Paar mehr sein. Ich bin verzweifelt und weiss nicht, was ich machen soll. Tanja

Liebe Tanja

Dein Mann kann offenbar sehr genau beschreiben, wie er sich das weitere Zusammenleben mit dir vorstellt. Die Frage ist nun, ob du dich damit identifizieren kannst.

Für die meisten Menschen dürfte dieses eher willkürliche Gemisch aus Distanz und Nähe, das er sich vorstellt, keine Basis für einen gemeinsamen Alltag sein. Aber schliesslich müsst ihr definieren, wie euer Zusammenleben aussehen soll und niemand sonst.

Jetzt ist es wichtig, dass ihr nochmals klärt, wie ihr an diesen Punkt gekommen seid und, vor allem, wie es denn genau weitergehen soll. Denn im ersten Gefühlschaos wird oft vieles missverstanden, oder man ist sich selbst gar nicht unbedingt sicher, was man langfristig eigentlich möchte.

Eine Klärung ist auch deshalb wichtig, weil ihr offenbar ja beide gar nicht bereit seid, wirklich getrennte Wege zu gehen. Tut ihr es trotzdem, ist  die Chance gross, dass das doch nicht das Ende der Geschichte ist und ihr mit einem Rucksack voll ungeklärter Dinge wieder zusammenkommt oder in eine Art Zwischenbeziehung schlittert.

Viele Paare haben Hemmungen, in diesem Prozess Hilfe anzunehmen, aber eine neutrale Person kann wie ein Dolmetscher zwischen euch vermitteln, damit ihr eine Lösung findet, hinter der beide stehen können.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages