Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sex am Abend

25.08.2017 104 Reax
teilen
teilen
0 shares

«Habe ich etwas Unrechtes getan?»

Caroline Fux ist Psychologin und Co-Autorin der Bücher «Guter Sex» und «Was Paare stark macht»

Ich (30) habe nach einer langen Single-Phase vor ein paar Wochen zufällig eine tolle Frau kennengelernt. Mittlerweile chatten wir unglaublich vertraut und intensiv, und ich habe das Gefühl, dass mehr aus uns werden könnte. Mein Problem ist, dass ich nach unserem ersten Treffen noch Sex mit einer anderen Frau hatte. Immerhin bin ich Single. Je ernster es mit der anderen Frau wird, desto mehr quält mich allerdings diese Nacht. Ich würde gerne mein Gewissen erleichtern, weiss aber nicht, ob ich das soll. Ist mein schlechtes Gewissen überhaupt berechtigt? Daniel

Lieber Daniel

Niemand startet gern mit einer Leiche im Keller in eine Beziehung. Du möchtest die Sache nun entweder dadurch aus der Welt schaffen, dass ich dir versichere, dass du nichts Falsches getan hast, oder dadurch, dass du deine Bekannte einweihst. Wirklich klug ist aber keine der beiden Optionen.

Es nützt dir nämlich herzlich wenig, wenn eine fremde Person für dich und deine Bekannte bestimmt, wie Treue zu verstehen ist, wenn du oder diese Frau das eigentlich anders sehen. Und das Problem an Beichtaktionen ist, dass sie die Not meist nicht beheben, sondern einfach verschieben. So könntest du dich zwar anschliessend darauf ausruhen, dass du transparent gewesen bist, dafür müsste sich deine Bekannte aber überlegen, was sie aus deinem Verhalten für Schlüsse ziehen will.

Deine Situation beweist einmal mehr, wie wichtig es ist, Ansprüche und Vorstellungen in Bezug auf Treue frühzeitig zu klären. Das mag nicht im ersten Chat sinnvoll sein, aber eben doch frühzeitig. Jetzt ist ein guter Moment, über das Thema sexuell übertragbarer Infektionen zu sprechen.

Ein gemeinsam durchgeführter Test kann einen wunderbaren Stichtag schaffen, ab dem man exklusiv sein will. Oder sich mindestens an die Regeln hält, die man ausgehandelt hat.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages