Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sex am Abend

17.11.2017 206 Reax
teilen
teilen
0 shares

«Ist es die weibliche Ejakulation?»

Caroline Fux ist Psychologin und Co-Autorin der Bücher «Guter Sex» und «Was Paare stark macht».

 

Ich (36) habe ein extrem peinliches Problem: Wenn ich meine Klitoris mit dem Vibrator stimuliere, kommt bei mir so etwas wie Urin raus. Es ist ziemlich viel Flüssigkeit und auch nicht gelartig oder so. Ich weiss, dass es das Squirting gibt und dass es auch viel sein kann. Aber bei mir ist es kein Spritzen, sondern diese Flüssigkeit geht einfach ab. Nun habe ich einen neuen Partner kennengelernt. Er ist sehr liebevoll, aber ich schäme mich unendlich, ihn in diese Situation einzuweihen. Daniela

Liebe Daniela

Für viele Frauen bricht eine Welt zusammen, wenn sie bemerken, dass bei ihnen beim Sex eine Flüssigkeit austritt. Sie fürchten sich davor, inkontinent zu sein oder wissen nicht, wie sie damit umgehen sollen, falls sie ejakulieren. Um festzustellen, ob es sich beim Flüssigkeitsaustritt um eine Ejakulation handelt, braucht es eine Ausschluss-Diagnose. Das bedeutet, dass sich nicht direkt durch einen Test belegen lässt, ob es sich um Ejakulat handelt. Stattdessen muss durch eine Urologin die Blasenfunktion getestet werden. Funktioniert die Blase einwandfrei, kann man davon ausgehen, dass es sich bei der Flüssigkeit um Ejakulat handelt.

Diagnosetechniken, die sich darauf stützen, die Ejakulation an der Beschaffenheit der Flüssigkeit oder der Art und Weise, wie sie austritt, festzulegen, haben sich nicht bewährt. Vereinbare einen Termin beim Arzt, um eine solide Basis zu bekommen, was deinen Körper betrifft.

Gönn dir und deinem neuen Partner Offenheit, und sprich die Situation an. Versteckspiele belasten nur, und es dürfte dir kaum gelingen, eure Sexualität wirklich zu geniessen, wenn du dich permanent zurückhalten musst. Stellt euch auf die Situation ein.

Es ist gut möglich, dass ihr mit einem Handtuch und Gelassenheit allfällige Unannehmlichkeiten ohne grossen Aufwand meistern könnt.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages