Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sex am Abend

13.11.2017 46 Reax
teilen
teilen
0 shares

«Keine haut mich um»

Caroline Fux ist Psychologin und Co-Autorin der Bücher «Guter Sex» und «Was Paare stark macht».

 

Ich (27) bin seit vier Jahren Single, was mir langsam Sorgen macht. Es gibt Tage, da geniesse ich mein Singlesein, aber an anderen bin ich unglaublich einsam. Ich lerne zwar Frauen kennen, aber bei mir muss sehr viel stimmen, dass ich mich auf eine Beziehung einlassen will. Ich wünsche mir so sehr, endlich eine Frau zu treffen, die mich richtig umhaut. Carlo

Lieber Carlo

In deinen dunklen Momenten magst du dich unendlich einsam fühlen. Was deine Erfahrungen und Wünsche angeht, bist du aber mit ganz vielen Menschen verbunden.

Die meisten Singles – und realistischerweise wohl sogar ein paar Vergebene – kennen deine Sehnsucht, auf ein Gegenüber zu treffen, das dich bedingungslos aus den Socken haut. Typisch ist auch das Auf und Ab, was die Bewertung deines Single-Status angeht. Dieser kann sich toll anfühlen, während man seine Unabhängigkeit auskosten und beim Anbandeln die Flirtmuskeln spielen lassen kann. Läuft dann mal nichts, und der Platz auf dem Sofa bleibt an einem stillen Sonntagabend leer, kann das unendlich wehtun.

Es gibt kein Zaubermittel, das dazu führt, dass du auf einen Wunschtermin hin die Frau deines Lebens findest oder zumindest eine, mit der du tolle Monate oder Jahre verbringen kannst.

Lass dir deine Sehnsucht nach der grossen Liebe nicht vermiesen, aber schaffe in deinem Alltag eine solide Basis für diesen Traum. Akzeptiere, dass kein Beziehungsstatus nur Vor- und keine Nachteile hat und dass Liebe auch mit der Zeit wachsen kann, statt nur in einem Sturm von Emotionen zuzuschlagen.

Lass dich darauf ein, dass unendlich vieles im Leben flüchtig ist. Das gilt für das Schöne genauso wie für das Schwierige. Koste die tollen Momente aus, und akzeptiere die schwierigen als Teil des Lebens. Solche wirst du immer antreffen, egal, welchen Beziehungsstatus du gerade hast.

teilen
teilen
0 shares
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Bilder des Tages