Krass

11 Fakten über Spongebob, die du bestimmt noch nicht kennst

Er wohnt in ner Ananas ganz tief im Meer und begeistert uns schon seit unserer Kindheit. Doch hättest du diese Dinge über den kultigen Schwammkopf und seine Freunde gewusst?

1. Patrick wird so dumm dargestellt, weil Seesterne kein Gehirn haben.

NICKELODEON

2. Der englische Sprecher von Spongebob Tom Kenny hatte die Absicht, das Lachen des Schwammkopfes so nervig wie nur möglich klingen zu lassen. Auch in allen anderen Sprachen kann einem Spongebobs Lachen tierisch auf den Keks gehen.

3. Es dauert etwa fünf Monate um eine 11-minütige Folge der Kultserie zu erschaffen.

NICKELODEON

4. Patrick hat einen College-Abschluss! Wer hätte gedacht, dass der dümmste Charakter der Show als einer der einzigen ein Community-College besucht hat.

NICKELODEON

5. Jedes Mal, wenn in der Serie eine Katastrophe eintrifft, ruft eine Person laut: «Aua, mein Bein!» Dieser Ausruf kommt von einem Fisch namens Fred. Er hat eine Frau, zwei Söhne, eine Tochter und zwei Ex-Frauen – und immer wieder ein gebrochenes Bein.

NICKELODEON

6. Bikini Bottom existiert tatsächlich! Es liegt neben Bikini Atoll auf den Marshallinseln.

WIKIPEDIA

7. Patrick Star hat eine grosse Schwester, die Sam heisst. Sie spricht in kurzen Sätzen und ist sehr stark.

NICKELODEON

8. In Korea nennt sich die beliebte TV-Serie «Square Square Sponge Song».

NICKELODEON

9. Mr. Krabs heisst mit vollem Namen Eugene Herbert Krabs.

NICKELODEON

10. Patrick wiegt nur 56 Gramm!

Auf seinem Führerschein findet man die Gewichtsangabe von zwei Unzen (engl. «ounces»). Das entsprecht etwa 0.056 Kilogramm. Ziemlich wenig, wenn man bedenkt, dass ein Seestern bis zu sechs Kilogramm wiegen kann.  Ziemlich fies eigentlich, dass das Gewicht hier auf dem Fahrausweis abgedruckt ist…

NICKELODEON

11. Spongebob ist die am längsten laufende Nickeloden-Serie überhaupt.

NICKELODEON

Direkt aus dem Social-Media-Team macht Joëlle den fliessenden Wechsel in die Welt der Schreiberlinge. Sie mag Bücher, Memes und Blobfische.

Send this to a friend