Krass

Wütender Kunde rasiert Coiffeur den Kopf

Ein Chinese war so unglücklich mit seiner Frisur, dass er sich noch an Ort und Stelle am Coiffeur rächen wollte. Er drückte ihn in den Sessel und rasierte seinen Kopf!

Dass die Frisur nach dem Besuch beim Coiffeur nicht immer ganz so aussieht, wie man sich das vorgestellt hat, ist wohl schon jedem passiert. Die meisten behalten ihren Frust dann für sich, zahlen und regen sich erst Zuhause richtig auf.

Ein chinesischer Mann, der nur mit dem Vornamen Chen bekannt ist, war über seine Frisur aber so wütend, dass er den Friseur sofort zur Rede stellte. Wie die Aufnahmen einer Überwachungskamera zeigen, diskutiert Chen wütend mit dem Coiffeur namens Li.

Chen greift Li dann tätlich an und drückt ihn in den Coiffeur-Sessel. Im Video ist zu hören, wie er «Sitz ab!» schreit. Der deutlich kleinere und schmalere Li hat keine Chance gegen den wütenden Kunden. Als Chen beginnt, seine Haare abzurasieren, kann er nur hilflos zusehen.

Durch die brutale Behandlung von Chen soll der Friseur Schnitte in seiner Kopfhaut davongetragen haben. Laut dem chinesischen Videoportal «Pear Video» wurde Chen nach der Aktion von der Polizei festgenommen.

Direkt aus dem Social-Media-Team macht Joëlle den fliessenden Wechsel in die Welt der Schreiberlinge. Sie mag Bücher, Memes und Blobfische.

Send this to a friend