Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Die Welt von ... Ella Rumpf

Die Zürcherin spielt im deutschen Film «Tiger Girl» eine gewalttätige Rächerin. Am 6. April kommt er in die Schweizer Kinos.

12 Reax , 119 Views
teilen
teilen
0 shares

Die 21-Jährige ist in Paris geboren und zweisprachig in der Schweiz aufgewachsen. In der Waldorfschule entdeckte sie ihre Liebe fürs Schauspiel und bekam ihre erste Filmrolle mit 16 Jahren in «Draussen ist Sommer». Die Figur im Film «Chrieg» brachte ihr an den Swiss Film Awards den Preis für die «Beste Nachwuchsdarstellerin». Für die aufmüpfige Rolle rasierte sie sich den Kopf und trainierte monatelang im Boxring.

Die Schauspielerin identifiziert sich gerne mit starken Frauen. Zurzeit ist sie auch in «Die göttliche Ordnung» zu sehen, wo das Frauenstimmrecht thematisiert wird. Sie sagt, sie lebe nach «starken Werten», aber ohne Gewalt.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren