Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

12 fantastische Bauwerke: So wunderschön können Moscheen sein

Vom Nordwesten Afrikas bis nach Südostasien - aussergewöhnliche Glaubensstätten der muslimischen Welt sind überall zu finden. In der Schweiz weiss man über diese eindrucksvollen Bauten meist nur wenig Bescheid. Doch es lohnt sich, genauer hinzuschauen!

243 Reax , 4'660 Views
teilen
teilen
20 shares

1. Nasir-ol-Molk-Moschee, Iran

  play
MohammadReza Domiri Ganji, CC BY-SA 4.0

Diese farbenfrohe Moschee wird auch «pinke Moschee» genannt. Sie steht in der iranischen Stadt Schiras und wurde 1888 erbaut.

  play
Ramin Rahmani Nejad Asil, CC BY-SA 4.0

2. Hassan-II-Moschee, Marokko

Die in Casablanca stehende Moschee wurde zum 60. Geburtstag des damaligen Königs Hassan II. gebaut. Mit ihrem 210 Meter hohen Minarett ist sie das höchste religiöse Bauwerk der Welt. Die moderne Moschee hat ein sich automatisch öffnendes Dach, Fussbodenheizung und einen grünen Laserstrahl auf dem Minarett, der nach Mekka zeigt.

3. Wazir-Khan-Moschee, Pakistan

  play
Razaawais141, CC BY-SA 3.0

Diese Moschee liegt in der pakistanischen Stadt Lahore und wurde 1642 unter dem Grossmogul Shah Jahan fertiggestellt. Shah Jahan war es ebenfalls, der das Taj Mahal für seine verstorbene Liebe bauen liess. Die Wazir-Khan-Moschee ist besonders bekannt für ihre detaillierten Ornamente.

  play
Asultan, CC BY-SA 3.0

 

4. Die Grosse Moschee von Herat, Afghanistan

The Jama Masjid (Friday mosque) in Herat, Afghanistan has been built, destroyed, and rebuilt over and over again... even now. It's a constant work in progress, and we got to see where that progress is made. In the south east corner of the mosque is a small tile workshop where 4 teachers and 5 students while away the hours making tiles for the mosque's expansions and repairs. The tiles are all handmade, and each color is an individual piece of tile, carefully carved to fit into the design. It's an incredible amount of work, and to us, it seems an honor to be able to contribute to such an important piece of history. The tile makers, however, were all very modest about their work. To them, at the end of the day, it's just a job.

A post shared by Alex and Sebastiaan (@lostwithpurpose) on

Das Fundament dieser Moschee wurde im Jahr 1200 gelegt. Seither wurde sie immer wieder zerstört und neu aufgebaut. Alle Kacheln sind handgefertigt und werden mit Lapislazuli verziert.

In Afghanistan, there's not enough well paying work to go around. The average income is only a bit above US$400 per year, and as you might have guessed, it's not easy for Afghans to leave the country and find work abroad. But in a tough work market, a little cleverness can go far. We met a young man who spends his days helping people set up and use their smartphones. He installs apps, downloads games and music, and helps people set up social media profiles. At first, it seems almost unnecessary. But then he explained how many Afghans struggle with their smartphones because they don't know how to read, and they have no way of downloading apps because they don't have credit cards to link to the app stores. What seems very simple to us can get complicated very quickly. He works long days six days a week, but on the bright side, he makes several hundred dollars a month. It's not much, but it sure beats a couple of hundred dollars a year.

A post shared by Alex and Sebastiaan (@lostwithpurpose) on

 

5. Ubudiah Moschee, Malaysia

  play
Mszf 92 CC BY-SA 4.0

Die Ubudiah-Moschee wurde 1917 fertiggestellt. Sie wurde vom 28. Sultan von Perak in Auftrag gegeben, nachdem dieser eine schlimme Krankheit überwunden hatte. Architekt war der Brite Arthus Hubback.

6. Masjid Dimaukom, Philippinen

 

Diese pinke Moschee wurde von christlichen Arbeitern erbaut, als Zeichen für den Zusammenhalt zwischen den Religionen. Sie steht im Süden der Philippinen und ihre Farbe soll Frieden und Liebe symbolisieren.

 

7. Grosse Sultan-Qabus-Moschee, Oman

Check out the Qaboos on this dime piece man

A post shared by Brian Munguia (@brianmuia) on

Sie ist eine der grössten Moscheen weltweit und Hauptmoschee des Landes Oman. 2001 wurde die Gross Sultan-Qabus-Moschee eröffnet. In der Moschee befindet sich der zweitgrösste handgewobene Perserteppich. Er ist 70 x 60 Meter gross, 21 Tonnen schwer und wurde über vier Jahre produziert. Ebenso hängt ein 14 Meter grosser Kronleuchter in der Gebetshalle.

8. Sultan-Omar-Ali-Saifuddin-Moschee

  play

Diese Moschee ist ein Wahrzeichen des Staates Brunei. Sie wurde 1958 fertiggebaut und gilt als eine der schönsten Moscheen im asiatisch-pazifischen Raum. Sie steht in der Hauptstadt Bruneis, Bandar Seri Begawan. Der Hauptdom ist mit Blattgold bedeckt und in der ganzen Stadt zu sehen.

  play
Gemeinfrei

 

9. Kul-Scharif-Moschee, Russland

Die Kul-Scharif-Moschee steht in der autonomen Republik Tatarstan in Russland. Sie wurde als Denkmal für die gefallenen Tataren errichtet, die 1552 bei der russischen Eroberung gefallen sind.

10. Scheich-Zayid-Moschee, Vereinigte Arabische Emirate

  play

Sie hat Platz für 40'000 Gläubige, beherbergt die grösste Moscheekuppel der Welt und kostete 545 Millionen US-Dollar: Die Scheich-Zayid-Moschee in Abu Dhabi. Der grösste handgeknüpfte Teppich der Welt ist im Innern der Moschee ausgelegt. Er ist ganze 5627 Quadratmeter gross. Die Kronleuchter wurden unter anderem mit Swarosvki-Kristallen verziert.

  play

11. Kristall-Moschee, Malaysia

Die Malaysier wissen einfach, wie man moderne Moscheen baut. Dieses Konstrukt aus Glas, Kristall und Stahl wurde 2008 eröffnet.

 

12. Sultan-Ahmed-Moschee, Türkei

  play

 

Die Sultan-Ahmed-Moschee ist ein Wahrzeichen Istanbuls und in Europa als «Blaue Moschee» bekannt. Sie wurde 1616 eröffnet und hat sechs Minarette. Nur die Prohpetenmoschee in Medina und die Hauptmoschee in Mekka haben mehr (10 und 9). 2006 besuchte Papst Benedikt XVI. die Moschee und meditierte in der für Muslime üblichen Gebetshaltung. Die muslimischen Geistlichen und der Papst riefen danach zum Frieden zwischen Religonen auf.

  play
Matthias Süssen CC BY 3.0

Moscheen hast du dir jetzt angeschaut, wie wärs mit einer Erklärung, was Ramadan eigentlich ist?

play

Besten Dank an Buzzfeed für die Inspiration zum Artikel.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren