Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Das Amt bockt! New York verbietet Geissen-Yoga

17 Reax , 286 Views
teilen
teilen
0 shares
play
Soll beruhigen: Yoga-Freund mit Geiss.

Es ist der Hit in ländlichen Gebieten der USA: Geissen-Yoga. Dabei laufen die Tiere zwischen den Teilnehmern herum, kuscheln mit ihnen oder klettern auf sie. Das soll beruhigen und entspannen. Den Trend des «Goat Yoga» wollten die Macher nun auch in die grosse Stadt nach New York tragen: Aber leider machten sie die Rechnung ohne die Gesundheitsbehörde: «Wir können keine Erlaubnis geben, weil wir direkten Kontakt mit bestimmten Tieren verbieten.» Da haben die Yoga-Freunde leider nichts zu meckern.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren