Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Deine Meinung zählt: Zürcher Kulturprojekt sammelt Gedanken zum Kopftuch

Wie stehst du zum Thema Kopftuch? Die Organisatoren des Zürcher Kulturevents «Kopftuch» wollen genau das wissen.

, Aktualisiert 67 Reax , 1'918 Views
teilen
teilen
18 shares

Kopftuch, Niqab, Hidschab, Burka - welches ist jetzt welches und was bedeuten sie eigentlich? Kopfverschleierungen sind im westlichen Kulturkreis ein stetiger Grund für Diskussionen. Vom Modeaccessoire zu Terrorgefahr assoziieren Menschen höchst unterschiedliche Dinge mit den Kleidungsstücken. Doch was genau ist «das Kopftuch»? Und wieso ist es so stark symbolisch aufgeladen. Der Kulturverein méthode möchte mit dir über diese Fragen diskutieren. «Mit mir?», wirst du dich fragen. Ja, mit dir!

Vom 16. - 21. Dezember findet in Zürich Wiedikon das Vermittlungsprojekt «Kopftuch» statt. Im Atelier A an der Zentralstrasse 74 können Interessierte in einem lockeren Rahmen über das Thema sprechen und ihre Gedanken austauschen. «Uns geht es vor allem darum, Stimmen zu sammeln. Warum haben Menschen so eine starke Meinung zum Thema Kopftuch?», sagt Jeffrey Wolf von méthode. Auch ein Medienspiegeln mit allen diesjährigen Artikeln zum Thema Kopfbedeckung liegt auf. «Wenn in Frankreich das Burkini verboten wird, geht es dann wirklich um das Kleidungsstück? Oder steht es stellvertretend für etwas Anderes? Solche Fragen möchten wir besprechen», sagt Wolf weiter.

Am Event sind zudem Bilder der Künstlerin Eliane Zinner ausgestellt. Sie zeigt auf ihren Gemälden Kopftücher in Abwesenheit eines Kopfes. Ohne die Gesichter dazu bleibt nur das Kleidungsstück. «Aufgrund der Kleidung beurteilen, verurteilen wir uns unbekannte Menschen. Sagt dieses Urteil nicht mehr über uns selbst aus?», steht auf Zinners Webseite.

Für Kunstaustellungen ist es selten, dass die Meinung der Gäste zählt. «Wir sind aber davon überzeugt, dass erst im Gespräch die spannenden Ideen entstehen können», so Wolf.

Mehr Infos zum Event findest du hier: www.kopftuch.ch Snacks und Getränke werden am Event offeriert.

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren