Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Forscher lösen Rätsel um lockere Schuhbändel

45 Reax , 494 Views
teilen
teilen
0 shares
Schnürsenkel öffnen sich, weil sie sich bewegen. play
Schnürsenkel öffnen sich, weil sie sich bewegen. Getty Images

Es ist ein ewiger Kampf zwischen Schuhbändeln und Schuhträgern: Während Menschen sich um einen guten Halt im Schuh bemühen, verfolgen die Schleifen andere Ziele und lösen sich am liebsten ohne Vorwarnung. Nun wurde das Phänomen untersucht. Christopher Daily-Diamond und seine Mitarbeiter von der University of California in Berkeley (USA) wollten wissen, warum genau sich Schuhschleifen lösen: Schuld ist die verhängnisvolle Wirkung zweier Kräfte, schreiben die Wissenschaftler in den «Proceedings A» der britischen Royal Society. Zum einen lockert sich durch das wiederholte Auftreten das Zentrum des Knotens, zum anderen ziehen die losen Enden der Schnürsenkel, die beim Gehen in Schwingungen geraten, den Knoten nach und nach auf. Das Versagen des Knotens passiere in wenigen Sekunden und geschehe ohne Vorwarnung.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren