Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Hunden und Katzen sind «not amused»: Menschen, die alles tun, um ihren Weihnachtsbaum zu verteidigen

Haustiere gehören zum festen Bestandteil der Familie. Dementsprechend ist es völlig korrekt, dass sie auch an Heiligabend mitfeiern dürfen. Doch beim Weihnachtsbaum kennen folgende Herrchen und Frauchen kein Pardon.

364 Reax , 11'073 Views
teilen
teilen
4 shares

1. «Lass deine Kreativität aus dem Käfig» trifft hier wohl nur bedingt zu.

play
imgur

2. Auch hier darf der Hund nicht zum Weihnachtsbaum.

play
Tracy Page / Instagram

3. Eine Katze mit viel Selbstvertrauen würde trotzdem an diesen Baum rankommen.

play
Imgur

4. Wer einen Fuchs zuhause hat, der kann so auf Nummer sicher gehen.

play
Imgur

5. Die Weihnachtsdeko ist – sagen wir mal –geschickt platziert.

play
Miss.handbags / Instagram

6. Wenn du den Weihnachtsbaum vor deinem Hund verstecken musst...

play
Lura Gamrath / Twitter

7. Wer kommt den bitte auf solche Ideen?

play
nettegbg / Instagram

8. Okay, man kann es definitiv übertreiben.

play
Ina Marghem / Instagram

9. Wenn es deine Katze trotzdem auf den Baum schafft und anschliessend mit einer Unmenge von Nadeln auf dem Boden landet – und dafür «büssen» muss.

play
Imgur

10. Dieser Hund will sich nach seiner Weihnachtsbaum-«Sabotage» nur noch verkriechen.

play
Theresa Perry / Instagram

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren