Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Streit zwischen Pristina und Belgrad eskaliert: Kosovo erhöht Einfuhrzölle für serbische Produkte auf 100 Prozent

Die Regierung Kosovos will Produkte aus Zentralserbien stärker besteuern. Medienberichten zufolge wurden die Einfuhrzölle um 100 Prozent erhöht.

462 Reax , 1'746 Views
teilen
teilen
0 shares
play

Die Regierung Kosovos will Produkte aus Zentralserbien stärker besteuern. Medienberichten zufolge wurden die Einfuhrzölle um 100 Prozent erhöht. Kosovos Ministerpräsident Ramush Haradinaj sagte, dass die Entscheidung «im Interesse der kosovarischen Bürger» liege.

Grund der Eskalation dürfte die Blockade Serbiens gegen Kosovos Interpol-Beitritt sein. Die Interpol-Generalversammlung hatte am Dienstag in Dubai zweimal über die Aufnahme des Westbalkanlandes abgestimmt und beide Mal wurde die notwendige Zweidrittelmehrheit nicht erreicht, wie Medien übereinstimmend berichteten.

Prishtina bedauerte das Ergebnis, Belgrad zeigte sich indes erfreut. Serbien hatte im Vorfeld intensiv gegen eine Aufnahme des Kosovo interveniert. (pma)

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren