Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Wegen Klimawandel: Grizzly-Bären werden Vegis

37 Reax , 222 Views
teilen
teilen
0 shares
Bären in Alaska ändern ihre Ernährung play
Bären in Alaska ändern ihre Ernährung Getty Images/age fotostock RM

Jetzt werden schon die Bären zu Vegetariern. Dies allerdings nicht, weil sie plötzlich um die armen Lachse trauern. Schuld ist der Klimawandel. Normalerweise würden die Bären in Alaska erst Lachse jagen und einige Wochen später Holunderbeeren naschen. Da es jedes Jahr wärmer wird, sind die Beeren aber schon früher reif. Und zwar genau dann, wenn die Flüsse voller Lachse sind. Jetzt entscheiden sich die Bären direkt für die Beeren und lassen den Lachs links liegen. Die Beeren sind einfacher zu essen und zu verarbeiten. So können die Grizzlys gemütlicher Gewicht zulegen. Das Problem: Meister Petz hat jetzt zu viel Essen aufs Mal zur Verfügung, danach aber nichts mehr. Forscher sind jedoch nicht nur wegen der Bären besorgt. Ihre neue Diät könnte potenziell das ganze regionale Ökosystem stören. Darum, liebe Bären, bitte esst wieder Fisch!

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren