Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Wie hat das Smartphone Ihr Leben verändert?

Lieber Herr Ramspeck Ein neues iPhone ist geboren, und die Welt ist begeistert. Mein Interesse hält sich in Grenzen. Wenn ich aber zurückdenke an mein erstes Mobiltelefon vor 16 Jahren und sehe, was die Dinger heute können, bin ich von den Socken. Das Mobiltelefon ist der technische Gegenstand, der sich während meiner Jugend am krassesten entwickelt hat. Vom Snake-Nokia zum Mini-Computer. Was war das «Mobiltelefon» Ihrer Zeit? Realisieren Sie, wie das Smartphone unser Leben verändert hat?

12 Reax , 115 Views
teilen
teilen
0 shares
Elder Statesman Jürg Ramspeck (jürg.ramspeck@ringier.ch) play
Elder Statesman Jürg Ramspeck (jürg.ramspeck@ringier.ch)

Liebe Joëlle

Es hat mich in der Tat etliche Mühe gekostet, mich von der manuellen Schreibmaschine auf die elektrische umzustellen. Meine alte Remington ist heute ein Antiquariat. Sie besass Tasten, in denen sich die Finger wie in Mini-Badewannen wohlfühlten. Eines Tages wurde sie einfach aus meinem Büro entfernt und durch ein Ding ersetzt, das weder klapperte noch klingelte, wenn eine Zeile voll geschrieben war. Und zu achtloserem Tippen verleitete, weil es ein Korrekturband gab. Es war der technologische Sprung vom Nintendo zum Smartphone meiner Jugend. Mein Schockerlebnis war, als ich einem Enkel zum Geburtstag ein dreibändiges Lexikon schenkte, der das alles und noch viel mehr schon in seinem Computer hatte. Und heute in seinem elektronischen Flachmann, der hundertmal klüger ist als meine ganze Bibliothek. Wann der Peloponnesische Krieg begann, weiss er in fünf Sekunden. Gewiss, abrufbare Daten sind noch keine Kenntnis. Pausenlose Erreichbarkeit noch keine soziale Nähe. Aber du brauchst deine Souveränität über diesen Zauberkasten ja nicht abzugeben. Betrachte ihn als etwas, was dir Ballast abnimmt. Und er wird dein Leben von Grund auf nicht wirklich verändern.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren