Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Bachelor Clive nach der zweiten Sendung: «Mia kann schon gut küssen!»

Bachelor Clive Bucher tauscht schon fleissig Zärtlichkeiten aus. BLICK erklärt er, was dahinter steckt.

, Aktualisiert 24 Reax , 419 Views
teilen
teilen
0 shares

In zwei Folgen küsste Bachelor Clive Bucher (26) schon drei Frauen. Die Österreicherin Sanja (26) ging schon in der ersten Folge aufs Ganze. Vor allen Kandidatinnen drückte sie ihm einen Kuss auf die Lippen. Den zweiten Kuss bekam die Zürcher Türsteherin Alisha (29), nachdem sie sich in der aktuellen Folge in der Schatzsuche durchsetzte. Den dritten Kuss gab es schliesslich am ersten Date mit Influencerin Mia (22). Nachdem sie von ihrer schweren Kindheit erzählte, kamen sich die beiden sehr nahe.

Nur ein «richtiger» Kuss

Drei Küsse in zwei Sendung – Clive Bucher legt ein ordentliches Tempo vor. Er selber sieht es nicht ganz so eng. «Richtig geküsst habe ich nur Mia», meint er. Sanja hätte ja ihn geküsst und das andere sei ja mehr ein «Belohnungsküssli» gewesen.

Der «richtige» Kuss hatte es aber in sich. «Mia kann schon gut küssen», schwärmt der Unternehmer. «Es war zwar nicht intensiv, aber sehr zärtlich!» 

Schnell Bindung aufgebaut

Auch wenn es im TV so wirkt, dass der Bachelor seinen Kandidatinnen im Schnellspurt näher kommen will, sei das anders. Für einen Kuss brauche es bei ihm viel Vertrauen. «Ich habe noch nie eine Frau kennengelernt, die dasselbe Schicksal wie ich hat», erklärt der Aargauer. «In kürzester Zeit konnte ich eine extreme Bindung zu ihr aufbauen.»

Dass der gemeinsame Abend so endet, hätte er nicht erwartet. Denn der Schock nach der äusserst freizügigen Begrüssung sass bei ihm tief. «Mia war für mich eine der Wackelkandidatinnen», gesteht er. Doch beim Date habe sich das Blatt dann gewendet. «Ich war extrem überrascht und hätte nicht diese sensible Seite erwartet.»

Ob sie nun nach dem Kuss sein Favoritin sei? «Nein, dafür wärs noch zu früh!»

Für drei Kandidatinnen ist der Kampf um Clives Herz bereits zu ende. Ivy (27), Jane (21) und Nicole (22) bekamen keine Rose.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren