Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Diese Hände... machen vergilbte Wände wieder weiss

32 Reax , 477 Views
teilen
teilen
0 shares

Seinen Beruf kann Joel Gross nicht geheim halten. Ein Blick auf seine Hände verrät sofort: Der 30-Jährige ist Maler – und zwar schon sein halbes Leben lang. «Mit 15 habe ich die Lehre begonnen. Danach habe ich mich selbständig gemacht», sagt der Basler. Mit 18 Jahren gründet Gross seine eigene Firma, ein grosser – und vor allem teurer – Schritt: «Meine Eltern haben mir einen Kredit gegeben, den ich innerhalb des ersten Jahres zurückzahlen musste.» Der Plan geht auf, heute hat der Meister drei Angestellte, ­einen Lehrling und immer noch Freude an seinem Job. Bis zu 200 Quadratmeter streicht Gross pro Tag – am liebsten macht er Wände farbig. «In der Schweiz haben wir viel zu viele weisse Wände», sagt der Maler. Umso mehr freut er sich, wenn er seine Hände am Abend von bunten Farbklecksen befreien muss. Das geht übrigens einfacher als gedacht: «Heute benutzt man eigentlich nur noch lösungsmittelfreie Farben, die gehen ganz einfach mit warmem Wasser ab.» Abgesehen von schmutzigen Händen birgt der Beruf Maler ein weiteres Berufsrisiko: Nacken- und Schulterschmerzen vom Deckenstreichen. «Viele müssen zur Physiotherapie», sagt Gross. Trotzdem nützt ihm sein tägliches Training vor allem bei seinem Hobby: Gross klettert leidenschaftlich gern.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren