Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

«Fortitude»: Eiskalte Morde in der Arktis

Die britische Serie «Fortitude» spielt am Polarkreis. Für die zweite Staffel gibt es prominente Verstärkung aus Hollywood.

, Aktualisiert 18 Reax , 301 Views
teilen
teilen
0 shares
­Dennis Quaid feiert sein Debüt in «Fortitude». play
­Dennis Quaid feiert sein Debüt in «Fortitude». sky atlantic

Fans von «Fortitude» ­haben derzeit gut ­lachen: Wer die erste ­Staffel der spannenden Thriller­serie vor arktischer Kulisse verpasst hat, kann sie auf dem Kultursender Arte nachholen. Für alle Kenner, die auf neues Futter warten, ist seit ein paar Tagen zudem die zweite Saison ­erschienen. Die britische Serie spielt in der abgelegenen Stadt ­Fortitude, die als sicherster Ort auf dem Planeten gilt. Noch nie ist es dort zu einem Gewaltverbrechen gekommen. Doch nach dem Mord an ­einem Polarforscher am Fortitude Arctic Research Center ist die sonst so fest zusammengeschweisste Gemeinde der Stadt erschüttert.

Bald fängt jeder Bewohner an, den anderen zu verdächtigen. Neun Wochen hatten die Bewohner des kleinen Städtchens Zeit, sich von diesen aufreibenden Ereignissen der ersten Staffel zu erholen. Nun steht bereits die nächste Herausforderung vor der Tür. Vom Festland kommt kein Nachschub an Lebensmitteln, und auch die Abwesenheit von Sheriff Dan ­(Richard Dormer) und dessen Stellvertreter Eric (Björn Hlynur Haraldsson) sorgt für Unruhe. Ausgerechnet in dieser ­Situation passiert ein mysteriöser Todesfall, der die Gemeinschaft schon wieder vor eine harte Probe stellt.

Neben Dennis Quaid («The Day After Tomorrow»), der als Aushängeschild seinen Hollywood-Kollegen Stanley Tucci aus Staffel eins ablöst, sind diesmal auch bewährte ­Serienstars wie Parminder Nagra («The Blacklist») oder Michelle Fairley («Game of Thrones») zu ­sehen. Doch es ist vor allem das einmalige Setting in der Arktis, das dieser originellen Krimiserie einen coolen Touch verleiht.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren