Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Hautsache: «Zu Ehren meiner geliebten Eltern»

0 Reax , 439 Views
teilen
teilen
0 shares

Meine Eltern haben mein Leben und meine Identität zweifellos geprägt. Sie stehen mir immer zur Seite, unterstützen mich und wollen das Beste für mich. Diese bedingungslose Liebe findet man leider eher selten im Leben, und dafür schätze ich sie sehr. Schon mit 16 Jahren liess ich mir die zwei Symbole als Anerkennung der beiden stechen. Der Stern symbolisiert meine Mutter, und die Krone repräsentiert meinen Vater. Ihre Namen wurden später hinzugefügt. Anfangs waren sie schockiert, aber nun haben sie Freude daran. In der Zwischenzeit habe ich mir immer wieder spontan kleine Zusätze stechen lassen, wie die Sonnenstrahlen und die Wolken. Die Wolken möchte ich auf jeden Fall noch ausbauen. Mein Ziel ist es, den Arm komplett bedeckt zu haben mit Tattoos.

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren