Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Naomi Campbell kämpft für Gleichberechtigung: «Die Zeit ist reif für einen schwarzen James Bond»

Daniel Craig quittierte den Dienst. Die Stelle als Agent 007 ist unbesetzt. Naomi Campbell fordert einen schwarzen James Bond, am liebsten Idris Elba.

254 Reax , 425 Views
teilen
teilen
8 shares

Sie war das erste schwarze Super-Model der Welt. Und auch nach 20 Jahren ist ihr Traumkörper ihr Markenzeichen. Naomi Campbell (45) ist stolz auf ihre Herkunft und ihre Hautfarbe. Deshalb setzt sich die Tochter einer jamaikanischen Balletttänzerin intensiv für die Gleichberechtigung ein – auch im Showbusiness. «Die Zeit ist reif für einen schwarzen James Bond», fordert jetzt die Britin. «Die Bond-Figur ist an vielen Orten der Welt zu Hause, natürlich kann ein schwarzer Schauspieler in die Rolle schlüpfen», sagt sie in der aktuellen «Gala».

Nachdem Daniel Craig (48) im letzten Jahr den 007-Dienst quittierte, sei es Zeit für einen Kurswechsel. Der renommierteste Job in der Filmbranche soll laut Campbell nicht länger typisch weiss sein.

Campbell outet sich als 007-Fan

Das Model weiss genau, welchen Kandidaten es für die britische Krone auf Geheim-Mission schicken will: Idris Elba (44). Der Schauspieler ist bekannt für seine Rollen in «Luther» und «Thor» und wird schon länger als möglicher 007-Agent gehandelt. Und Elba wäre nicht abgeneigt. «Absolutely» nehme er die Rolle an.

Mit ihrem Einsatz outet sich Campbell als grosser 007-Fan. Die Begeisterung kommt nicht von ungefähr. «Ian Fleming hat seine Bond-Romane auf Jamaika geschrieben, er hat die Insel geliebt», erzählt sie. «Einem meiner besten Freunde gehört das Haus, in dem der Schriftsteller damals lebte. Und ich habe schon in seinem Schlafzimmer geschlafen.» Damit bringt sich Campbell doch gleich selber in Stellung für die Rolle des nächsten Bond-Girls!

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren