Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

«Mein Vater hat mich zufällig auf einer Seite entdeckt»: 20 Webcam-Girls erzählen ihre Geheimnisse

So ist das Leben als Cam-Girl.

332 Reax , 42'390 Views
teilen
teilen
1 shares

Als Cam-Girls bezeichnet man Frauen, die sich über eine Webcam im Internet vor anderen Leuten präsentieren. Dabei loggen sich die Zuschauer und die Erotik-Chat-Darstellerin auf einer Website ein und «treffen sich» in einem Video-Chat. Je länger ein User im Chat bleibt, desto mehr verdient das Cam-Girl. Auf der App «Whisper» erzählten einige Frauen nun anonym von ihrem Leben hinter der Webcam.

1. «Ich wünschte, ich könnte meinem Mann erzählen, dass ich als Cam-Girl arbeite. Ich mache nämlich verdammt viel Geld damit.»

 
Alle Gifs: Symbold-Bilder Giphy

 

2. «Ich bin ein Webcam-Girl und habe Angst, dass ich eines Tages von jemandem entdeckt werde, den ich kenne.»

 

 

3. «Ein Cam-Girl zu sein ist schwer…Manchmal liebe ich es, aber es gibt auch Zeiten, in denen ich den Job richtig hasse, weil alle automatisch denken, dass ich eine Schlampe bin.»

 

4. «Mein Vater weiss, dass ich ein Cam-Girl bin, weil er genau die Website besuchte und mich dort per Zufall gesehen hat.»

 

 

5. «Ich schäme mich kein bisschen dafür, während meines Studiums als Cam-Girl gearbeitet zu haben. Ich finde es viel besser, als für einen Mindestlohn Burger zu braten oder in einem Laden zu arbeiten.»

 

 

6. «Ich muss ständig erklären, dass ich keine Prostituierte bin und nicht einfach mit jedem zufälligen Mann einen Video-Chat mache. Man könnte meinen, das sei gesunder Menschenverstand.»

 

7. «Wenn ich einem Kunden einen Orgasmus vorspiele, denke ich immer daran, wie viel Geld ich gerade mit ihm verdiene. Dann denke ich wirklich Oh, Gott!»

 

 

8. «Ein Cam-Girl zu sein macht mir so viel Spass und ist so befriedigend. Besonders, während mein Freund auf der Arbeit ist.»

 

 

9. «Ich arbeite als Webcam-Girl und ich liebe den Job mehr als jeden anderen, den ich je gehabt habe. Ich bereue nichts.»

 

10. «Ich arbeite erst seit Kurzem als Cam-Girl und ich hoffe, dass ich bald richtig gut darin sein werde. Ich erhoffe mir von dem Job mehr Selbstvertrauen.»

 

 

11. «Ich habe keine Ahnung warum Männer es mögen und warum sie dafür bezahlen. Aber es finanziert mir mein Studium.»

 

12. «Ich hasse es, dass ich meine Arbeit vor meiner Familie geheim halten muss. Sie ist sicher und gut bezahlt, aber sie würden es wohl lieber sehen, wenn ich einen schlecht bezahlten Job hätte, in dem es mir mies geht.»

 

 

13. «Ein Cam-Girl zu sein, hat schon so manches in meinem Leben ruiniert. Und trotzdem macht es mich glücklich.»

 

 

14. «Wenn ich masturbiere habe ich das Gefühl, es nicht mehr für mich zu tun. So als wäre es etwas, das ich nur noch für die tue, die mir zusehen und nie mehr für mich alleine im Bett.»

 

15. «Ja, ich habe mich dazu entschieden, mich vor der Kamera zum Objekt zu machen. Aber ihr könnt in mir trotzdem noch mehr als nur meinen Körper sehen.»

 

16. «Der einzige Weg, wie ich diesen Job aushalte, ist, wenn ich dabei high bin.»

 

 

17. «Ich liebe es, ein Cam-Girl zu sein. Ich weiss was ich tue und ich bin gut darin. Warum sollte ich mich dafür schämen?»

 

 

18. «Das Geld interessiert mich nicht. Ich mache es nur weil ich es aufregend finde.»

 

19. «Ich habe einen Uni-Abschluss und einen hohen IQ. Trotzdem habe ich mich dazu entschieden, als Stripperin und Cam-Girl zu arbeiten. Ich mache damit mehr Geld als ich mit einem «echten» Job jemals machen würde.»

 

 

20. «Am Tag bin ich Mutter, nachts arbeite ich als Cam-Girl. Ich brauche das Geld nicht, ich mache es nur zum Spass.»

 

Die Antworten wurden aus dem Englischen übersetzt und teilweise redigiert.

Auch interessant: 12 Promis und ihre bizarren Sex-Spiele: Tantra, Achseln lecken und Nackt-Tage.

  play
Getty Images
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren