Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Mit Campari und Aperol: 5 Alternativen zu Glühwein

In der Adventszeit kommt man um den Glühwein nicht herum. Wer ihn nicht mag oder gerne mal etwas Abwechslung in das feierabendliche Trink-Ritual bringen möchte, kann es mal mit diesen fünf Drinks probieren.

60 Reax , 2'901 Views
teilen
teilen
0 shares

Die Campari Gruppe hat in Zusammenarbeit mit dem renommierten Schweizer Barkeeper Jvan Paszti (Old-Crow-Bar Zürich) fünf neue Cocktails kreiert, die perfekt zur Weihnachtszeit und den Festtagen passen.

1. Snowpatrol

  play
Alle Bilder: zvg

Zutaten:

4cl Aperol
1cl Braulio
1cl Zucker-Sirup
2 Dash Angostura Bitter

Zubereitung:

Im Tee- oder Kelchglas servieren, mit heissem Wasser auffüllen und mischen. Mit einer Zimtstange dekorieren.

2. Wild Thing

  play

Zutaten:

2cl Campari
2cl Wild Turkey 81
2cl Zucker-Sirup

Zubereitung:

In einem Ballonglas oder einer Champagner-Flute servieren, mit heissem Kaffee auffüllen und mit halbgeschlagenem Rahm dekorieren.

3. X-Mas Surprise

play

Zutaten:

3cl Rum Appleton
3cl Cynar X-Mas Infusion*

Zubereitung:

Im Tumbler mit viel Eis oder einer Eiskugel servieren.

*Rezept für Cynar X-Mas Infusion (heiss)

1Fl Cynar
4 mittelgrosse Zimtstangen
8 Nelken
5 Sternanis
1 Teelöffel Vanillepaste oder 2 Vanillestangen (aufgeschnitten)
2 rote Chilis
 

Alle Zutaten zusammen in einer Pfanne aufkochen. Anschliessend 36 Stunden stehen lassen und danach absieben.

4. Bitter Zimtapfel

  play

Zutaten:

5cl Apfelpüree
1Fl Crodino
10cl Mineralwasser
Zimtpulver

Zubereitung:

Im Spritzglas das Apfelpüree mit dem Mineralwasser mischen, Eis hinzufügen und mit Crodino auffüllen. Mit Zimtpulver bestäuben.

5. Winter Spritz

  play

Zutaten:

4cl Aperol
6cl Mandarinen- oder Clementinen-Saft
8cl Prosecco

Zubereitung:

Im Spritzglas mit viel Eis servieren.

 

Noch mehr Alternativen findest du hier. Zum Beispiel, was du zu einem Znacht mitbringen kannst.

  play
Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren