Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Nadine Vinzens findet keinen Mann: Gestalkt von Lego-Sammlern und Globi-Fans

Lego-Sammler, Nichtraucher und Globi-Fans. Sie alle wollen das Herz von Nadine erobern, das mit jedem vermeintlichen Liebesbrief mehr versteinert.

123 Reax , 643 Views
teilen
teilen
0 shares

Sie wird belagert, gestalkt, einfach nicht in Ruhe gelassen! Seit Nadine Vinzens (35) Anfang Juni im BLICK publik machte, dass sie aus den USA wieder in die Schweiz gezogen ist und hier die grosse Liebe sucht, vergeht kein Tag, an dem sie nicht mit allen möglichen und noch mehr unmöglichen Angeboten überhäuft wird.

Wer liest nicht gerne, man sei eine Traumfrau

Es sei so extrem, dass sie nun verzweifelt klagt: «Ich habe keinen Bock mehr auf Männer!» Erst sei sie geschmeichelt gewesen, dass ihr viele gestanden, schon seit Jahren in sie verliebt zu sein. «Wer liest nicht gerne, man sei eine Traumfrau, man sei die Schönste und Tollste überhaupt. Klar fand ich das am Anfang toll.»

Nun hagelt es Vorwürfe, weil sie nicht auf die E-Mails reagiert

Doch viele ihrer Verehrer wurden immer frecher: «Mir wird vorgeworfen, ich sei hochnäsig und eingebildet, nur weil ich keine Lust habe, auf ein Angebot zum Velofahren zu reagieren.» Der Briefkasten ihrer Eltern überquillt von Briefpost, ihr E-Mail-Account ist kurz vor dem explodieren. «Wenn mir einer schreibt, er sei Nichtraucher, sammle Lego oder sei ein Globi-Fan und ich würde perfekt zu ihm passen, löscht mir das total ab.» Sie sei ohnehin kein Typ für One-Night-Stands, stellt Vinzens klar.

Nadine Vinzens schliesst nicht aus, sich in eine Frau zu verlieben

Zurzeit konzentriere sie sich vor allem auf ihre Arbeit. Und da laufe es ihr wie geschmiert, sagt die Miss Schweiz von 2002. Sie ist oft als DJane unterwegs, steht demnächst für die Web-Mystery-Soap «Sandstone» vor der Kamera. Und als Jurymitglied für das neue Castingformat «Swissmen» sucht sie derzeit den Gentleman 2019. Ob da vielleicht einer dabei ist, der ihr gefallen könnte? «Glaube ich nicht», antwortet Vinzens. «Männer interessieren mich gerade überhaupt nicht. Wer weiss, vielleicht verliebe ich mich ja auch in eine Frau. Ich bin diesbezüglich sehr offen.»

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren