Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Pro und Kontra: Kaufpflicht?

Man kann und kann sich nicht entscheiden und schickt das Verkaufspersonal eine Stunde lang hin und her. Ist es okay, wenn man trotzdem den Laden verlässt, ohne was zu kaufen?

21 Reax , 323 Views
teilen
teilen
0 shares
Der Horror des Personals: Die Kundin probiert 50 Paar Schuhe an – und kauft nichts. play
Der Horror des Personals: Die Kundin probiert 50 Paar Schuhe an – und kauft nichts. Getty Images/Tetra images RF

Pro, Lifestyle Redaktorin Carolina Lermann sagt:

Als Kunde habe ich das Recht zu kaufen, was ich möchte – sowie es nicht zu tun. Der Job einer Verkäuferin ist knochenhart. Wenn ein Kunde kurz vor Feierabend alles durcheinanderbringt und mit leeren Händen den Laden verlässt, ist das frustrierend. Klar! Trotzdem gilt: Der Kunde ist und bleibt König. Um Ärger zu vermeiden, sollte man sich in die Lage der Verkäuferin versetzen und von Anfang an kommunizieren, dass man heute nichts kauft. Das hilft beiden Parteien: Die Verkäuferin kann sich darauf einstellen, der Kunde ist sein Schuldgefühl los und kommt nach einer positiven Erfahrung vielleicht ­zurück, wenn er wieder flüssiger ist

Kontra, Leiterin Lifestyle Christiane Binder sagt:

Im Prinzip ist es richtig, dass kein Kaufzwang besteht. Sonst könnten ausgefuchste Verkäufer Kunden, die schlecht Nein sagen können, tütenweise die teuersten Sachen aufschwatzen. Wenn etwas rechtens ist, heisst das allerdings nicht, dass man die Verpflichtung zu menschlichem Anstand vergessen darf. Auch Verkaufspersonal hat einen Anspruch auf Rücksicht und braucht sich nicht herumschicken zu lassen wie einen Sklaven. Merkt der Kunde, dass es heute nichts wird mit einem Kauf, ist es unhöflich, die Verkäufer stundenlang treppauf, treppab zu jagen. Als Dankeschön sollte man wenigstens eine Kleinigkeit kaufen. 

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren