Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Ruhm auf dem Pausenplatz: Diese 15 Dinge haben alle 90er-Kinder gesammelt

Warst du auch im Sammelwahn?

, Aktualisiert 2'222 Reax , 31'118 Views
teilen
teilen
46 shares

1. Die Figuren in den Kinder-Überraschungseiern hast du dir aufs Regal gestellt.

 

2. Du hast so viele Farben zusammengemischt, bis du am Schluss nur noch eine braune Masse hattest.

3. Die Extras aus dem Micky Maus Heftli waren dir viel wichtiger als die Comics.

4. Du hattest eine Sammlung dieser «Was-ist-Was» Bücher zu Hause.

5. «Diddl Blätter tauschen war mehr als nur ein Hobby» - natürlich hattest du einen ganzen Ordner voll mit Diddl Blättern.

6. Um ehrlich zu sein, hattest du noch viel mehr Sachen von Diddl.

 

7. Die Kugeln aus Tintenpatronen waren sehr wertvoll.

8. Auch wenn du keine Ahnung hattest, wie man damit spielst, hast du sie trotzdem gesammelt.

9. Auf Weihnachten und Geburtstag hast du dir immer das neuste Pokémon-Spiel für deinen Gameboy gewünscht.

People having babies and buying houses and I'm just over here like... Gotta catch 'em all!

A post shared by Matthew Bibby (@angusmcbibbles) on

 

10. Du hattest eine Kiste, in der du Kassetten aufbewahrt hast.

 

11. Deine Lieblingsfilme hattest du alle auf Videokassetten. Die Disney-Sammlung stand im Video-Schrank deiner Eltern.

 

12. Je mehr Caps du hattest, desto cooler warst du auf dem Schulhof.

  play
Pinterest

 

13. Du hattest jede Menge «lustige Taschenbücher»

14. Du hast Murmeln in allen Farben und grössen gesammelt.

 

15. Mit Panini-Bildern hast du wie verrückt auf dem Pausenplatz gehandelt.

 

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren