Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sara Bachmanns Tipps gegen den Pärli-Blues: So wird der Valentinstag auch für Singles schön

Wie sollen Singles den grossen Freudentag der Liebespaare überstehen? Moderatorin Sara Bachmann sagt, wie sie’s macht.

, Aktualisiert 56 Reax , 455 Views
teilen
teilen
0 shares

Sie weiss, wovon sie spricht! Seit fünf Jahren ist Sara Bachmann (38) solo. «Ich lerne immer wieder nette Männer kennen, so richtig klick gemacht hat es bei mir bisher aber noch bei keinem», sagt die Moderatorin zu BLICK. Doch so viele Vorteile ein eigenständiges Leben als Single haben mag: Am Valentinstag ist für sie und viele andere Single-Ladys und -Männer allerdings das grosse Leiden angesagt. «Dieser Tag geht mir als Single ab und an schon etwas auf den Wecker», so Bachmann. «Doch zum Glück können Mann und Frau etwas dagegen tun!» Nachfolgend verrät die TV-Frau darum die besten Tipps für einsame Herzen – und wie sie den schlimmsten Tag des Jahres überstehen.  

Sport

Gegen den Valentinstags-Blues hilft eine Extra-Einheit Sport. Besonders gut geeignet am Valentinstag: Boxen in einen Boxsack oder auch eine längere Laufeinheit in der Natur. Dort triffst du auch garantiert keine Valentinstags-Paare.

Kumpelabend

Wenn deine Freundinnen alle in einer Beziehungen leben, dann schnapp dir  deinen besten Singlekumpel und zieh mit ihm um die Häuser. Er wird dich ablenken und dich mit vielen Schmeicheleinheiten aufheitern!

Filmtipps

Guck dir keine romantischen Komödien oder sonstigen Kitschfilme an. Besser geeignet sind: «How to be single» oder auch der Serienklassiker «Sex and the City».

Ein bisschen Spa(ss) muss sein

Statt dich zu bemitleiden oder die Paare zu beneiden: Nimm ein Schaumbad, buche einen Abend in einem Spa, gönne dir eine Massage oder ein gutes Essen. Wenn du keine Lust zum Kochen hast an diesem Tag: Bestelle dir dein Lieblingsessen und lasse es dir an die Haustüre liefern! 

Paare leiden auch

Tröste dich damit, dass die meisten Paare den Valentinstag noch schlimmer verbringen als Singles. Weil die meisten Männer diesen Tag verdrängen oder ihn extra vergessen («Ist reine Geldmacherei, dieser Valentinstag») oder weil sich viele Paare wegen zu weniger oder falscher Geschenke oder einfach so mal wieder in die Haare geraten. Vermutlich hast du als Single sogar noch die grössere Chance auf Sex am Valentinstag als viele dieser «glücklichen» Paare. Von daher: Alles halb so schlimm.

Sex mit dem Toyboy

Wenn du eine «Freundschaft plus» pflegst mit jemandem, ist der Valentinstag der perfekte Abend für dich mit deinem «Toyboy». 

Lass dich bewundern

Wenn du sehr leiden solltest: Poste ein unschlagbar toll aussehendes Foto von dir auf Social Media. Die vielen Komplimente werden dich wieder aufmuntern!

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren