Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Sind Pelzträger einfach nur ignorant?

Lieber Herr Ramspeck Tierschützer sind alarmiert: der Pelz ist wieder da. Besonders erschreckend ist hierbei, dass besonders junge Menschen diesen tragen. Wie ist das möglich? Haben wir doch Jahre der Aufklärung und Sensibilisierung hinter uns. War alles für die Füchse? Ich frage mich, ob sich auch beim Moralverständnis eine Kluft auftut, so wie bei der Arm-Reich-Schere: Wird es in Zukunft nur noch alles oder nichts geben? Oder haben wir es mit jugendlicher Ignoranz zu tun?

45 Reax , 330 Views
teilen
teilen
0 shares
Young Küken Joëlle Weil (joëlle.weil@ringier.ch) play
Young Küken Joëlle Weil (joëlle.weil@ringier.ch)
Elder Statesman Jürg Ramspeck (jürg.ramspeck@ringier.ch) play
Elder Statesman Jürg Ramspeck (jürg.ramspeck@ringier.ch)

Liebe Joëlle

Nie vergesse ich das strahlende Gesicht meiner Mutter, als sie von ihrem Mann zu Weihnachten einen Pelzmantel geschenkt bekam. Es war zwar nur Katzenfell, aber sie konnte sich damit im Quartier sehen lassen. Nach dem Zweiten Weltkrieg herrschte punkto Luxus Aufholbedarf, und nach den ausgestandenen Schrecknissen mit Millionen Toten dachte niemand über das Schicksal von Tieren nach, die in Zuchtanstalten ihrer Verarbeitung zu Statussymbolen harren. Ein Pelzmantel gab warm und wies Wohlstand aus. Der lange Frieden in Europa, der kam, gab uns Zeit zum Nachdenken. Die Gesellschaft wurde sich ihrer Verantwortung für die Natur bewusst und stellte ihren gewohnten Umgang mit ihr in Frage. Jetzt erleben wir, dass das Pendel zurückschlägt. Du beobachtest junge Menschen, die bedenkenlos wieder in Nerz und Fuchs schlüpfen. Ich glaube, es ist tatsächlich Ignoranz, wie du vermutest. Ignoranz Heranwachsender, die der ständigen Bevormundung durch die «Gerechten» überdrüssig sind und sich auf das zurückziehen, was unmittelbar vor Augen ist. Und da sehen sie keine Käfige voller Lebewesen, deren Daseinszweck ihre Hinrichtung ist. Sähen sie solche Käfige, bräche es ihnen das Herz.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren