Finde den folgenden Gegenstand beim Surfen auf Blickamabend.ch und gewinne tolle Preise!
Suche starten
Du hast den Gegenstand gefunden! Klicke auf Mitmachen und nehme am Gewinnspiel teil.
Mitmachen

Smalltalk mit der schottischen Sängerin Emeli Sandé (30): «Jedes Publikum hat seinen eigenen Charakter»

11 Reax , 116 Views
teilen
teilen
1 shares
Emeli Sandé liebt es zu reisen. play
Emeli Sandé liebt es zu reisen. Getty

Nach Ihrem ersten Erfolgsalbum nahmen Sie sich eine Auszeit. Sind Sie jetzt bei Ihrem zweiten Werk anders vorgegangen?

Ich habe den Vorgang nicht radikal verändert, aber ich wollte mir unbedingt genug Zeit nehmen, um über Dinge zu schreiben, die ich auch selbst erlebt habe. Deshalb brauchte ich auch die Pause.

Sie spielen auf Tour jeden Tag an einem anderen Ort. Verschwimmen die Konzerte da auch mal miteinander?

Manchmal kommt man schon in eine Routine. Zuerst ins Hotel einchecken, dann Soundcheck, dann die Show … Aber weil wir jeden Tag in einer neuen Stadt sind, fühlt es sich auch immer anders an, auf der Bühne zu stehen. Jedes Publikum hat seinen eigenen Charakter und widerspiegelt immer die Stadt, in der wir spielen.

Wie ist denn das Schweizer Publikum?

Sehr respektvoll. Ich glaube, ihr Schweizer habt eine sehr hohe Meinung von der Performance und habt Achtung vor den Künstlern. Bei meinem letzten Besuch erinnere ich mich aber vor allem an die Landschaft. Wir waren in einem tollen Hotel in Zürich, das so schön war, dass wir alle nicht schlafen gehen wollten.

Wie schützen Sie Ihre Stimme auf einer längeren Tour?

Ich versuche durch den Tag einfach nicht viel zu reden. Natürlich sollte man auch  keinen Alkohol trinken. Ganz wichtig sind ausserdem Aufwärmübungen. Es macht mir richtig Spass, mich mit meinen Back-up-Sängern einzusingen.

Was mögen Sie am meisten an Ihrem Job?

Das Reisen. Zwar habe ich neben meinen Konzerten nicht besonders viel Zeit, Tourist zu sein, aber ich tue mein Bestes. Nach der Show suche ich mir mit meinem Team gerne eine Bar oder ein Restaurant, wo ich die Energie des Ortes spüren kann.

Was ist typisch schottisch an Ihnen?

Ich gönne mir gerne einen Whisky. Meistens nach der Show. Manchmal, wenn wir uns ganz ausgelassen fühlen, trinken wir aber auch mal ein Glas vor der Show.

Wie findest du den Artikel?

Unsere Leser empfehlen

Meist gelesen

Newsletter

Erhalte die besten Geschichten täglich per E-Mail Newsletter Abonnieren